interzum 2019 web

Abet Laminati auf der Interzum mit einem Standentwurf von Paola Navone

Abet Laminati stellt auf der Interzum 2019 auf einem von Art Director Paola Navone designten Stand die neue Kollektion 2019 – 2021 vor.

Die Idee ist, innezuhalten und zu entdecken, was in diesem fantasievollen, bunten Raum geschieht, in dem alles aus Laminat besteht. Die Wände, die Böden, die Möbel, die Objekte.

Wie in einem faszinierenden Theater, in dem die Akteure Oberflächen sind, hat Paola Navone kleine Sets
entworfen, die durch die Farben und Muster, die Abet Laminati produziert, ein wenig Weltgeschichte erzählen.

So verdichten vier kleine Dioramen die gesamte Geographie der Erde und vermischen Formen und Texturen,
die die Geschichte des Nordens, Südens, Ostens und Westens der Welt erzählen.

Zwei Installationen aus unregelmäßig gestapelten Würfeln lassen die neuen Farben mit den digital gedruckten Mustern kommunizieren.

Die ikonischen Möbel sind ein Rückblick auf die gemeinsame Geschichte zwischen Abet Laminati und italienischem Möbeldesign.

Die beeindruckende Ausstellungsfläche, die von Paola Navone entworfen wurde, wird von „Print Acoustics“, einem schallabsorbierenden System geprägt sein, das von Abet Laminati in Zusammenarbeit mit seinem belgischen Partner Triplaco entwickelt wurde.


INTERZUM

21/24 Mai 2019

HALLE 10.2

Stand: B010 C011